Kostenloser Versand und Retoure in Europa!

Edelsteine pflegen & reinigen

Damit deine neuen kleinen Schätze frisch und munter bleiben, solltest du sie von Zeit zu Zeit reinigen. Wie oft, ist ganz deinem Gefühl überlassen, zb. alle 1-2 Wochen. Am besten gelingt dies unter kaltem, fließendem Wasser. Spüle die Edelsteine gut ab und lege sie dann in die Sonne zum aufladen. Am besten eignet sich dafür ein Fenster im Innenbereich. Die Steine müssen nicht in direktem Sonnenlicht aufladen, auch ein heller Ort genügt.

Steine, die du nicht für Edelsteinwasser verwenden darfst, solltest du auch nicht mit Wasser abspülen. Hier genügt es, die Edelsteine in die Sonne zu legen.

Folgende Steine aus meinem Edelstein Shop solltest du nicht mit Wasser abspülen:
Amazonit, Malachit, Chrysokoll, Hämatit, Lepidolith, Pyrit, Markasit, Tigereisen, Türkis, Dioptas, Magnetit, Lapislazuli, Bojis (Pop Rocks), Moqui Marbles, alle gefärbten Steine zB. gefärbter Achat und synthetische Steine wie Goldfluss. Gefärbte Steine und Goldfluss habe ich aber ohnehin nicht im Angebot!

Malachit solltest du nicht zu lange der Sonne aussetzen, da er sonst ausbleichen kann. Alternativ kannst du diesen Edelstein zb. zu einer Pflanze oder einem Baum legen.

Auch Bergkristall und Hämatit Ladesteinchen eignen sich zum aufladen und entladen. Diese habe ich jedoch derzeit nicht im Angebot, da sie nicht immer gut verfügbar sind.

Schreibe einen Kommentar

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close